Musikerin

Batucalina

Priscila Baggio Simeoni - Violine

IMG_7671.jpg
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram

Priscila Baggio Simeoni wurde in Curitiba, Brasilien geboren. Im Alter von vier Jahren begann sie Geige zu spielen. Sie absolvierte in Curitiba ihr Diplom an der Hochschule für Musik und Bildende Kunst Paraná. Von 1998 bis 2001 war sie 1.Violine im der Orquestra Sinfônica do Paraná. In 2001 kam Sie nach Deutschland und absolvierte in Mainz am Peter Cornelius Konservatorium ein Aufbaustudium mit Auszeichnung bei Helga Wähdel. In 2003 gewann sie den 1. Preis beim 4. Peter Cornelius Wettbewerb in Mainz mit Duo Violine und Schlagzeug. Von 2004 bis 2006 war sie Stipendiatin an der Herbert von Karajan Orchester Akademie bei den Berliner Philharmonikern. Unterricht und Meisterkurse bei Yfran Neaman, Axel Gerhardt, Thomas Timm, Hubert Buchberger, Vogler Quartett, Ulrich Edelmann. Sie spielte als Aushilfe beim Deutsches Symphonie Orchester Berlin und Jungen Deutschen Philharmonie. Mit dem Streichtrio LaPrima war sie Stipendiatin bei „Yehunin Menuhin Live Music Now“ in Frankfurt am Main. In 2010 war sie Vorspielerin der 1. Violine am Orchester des Stadtstheaters Gießen. Seit 2011 ist sie Fest Mitglied im Philharmonischen Orchester am Staatstheater Cottbus. Neben ihrer Tätigkeit als Orchestermusikerin, unterrichtet Sie am Konservatorium Cottbus und spielt Sie in verschiedene Kammermusik Ensembles und Bands.

Batucalina

Cris Gavazzoni - Percussion

Cristiane Gavazzoni wurde in Curitiba, Brasilien, geboren und hat dort Percussion an der Musikhochschule Paraná studiert.

Von 1998 bis 1999 war sie Mitglied im "Orquestra Jazz Sinfônica de São Paulo". 1999 kam sie nach Mainz, um klassisches Schlagzeug zu studieren.

Nach dem Abschluss ihres Aufbaustudiums für klassisches Schlagzeug am Peter Cornelius Konservatorium in Mainz, studierte sie seit 2002 Jazz und Popularmusik an der Mannheimer Musikhochschule. Im Juli 2006 hat sie das Studium für Jazz- und Popularmusik erfolgreich abgeschlossen. In 2007 hat sie den Master of Music der Musikhochschule Mannheim erhalten.

Als Percussionistin und Schlagzeugerin hat Cristiane weltweit mit verschiedenen Bands und Musikgruppen gespielt: Big Band des Hessisches Rundfunk - Konzerte und CD-Aufnahmen, SWR Big Band,Wiesbaden Staatstheater, Burg Festspiele Bad Vilbel - Hary & Sally, Pro Sieben - Popstars, RNF Comedy Pfingstweide, Capitol Mannheim - Legende von Bomber und Rose, Rheinisches Collegium Musicum Wiesbaden - Marimba-Solo-Konzerte, Nationaltheater Mannheim, Nativa Brasileira  Band - Japantournee 2008.

Im Konservatorium Mainz unterrichtete sie von 2001 bis 2006 als Musikpädagogin Kinder, Erwachsene und Behinderte in klassischer und populärer Musik.

Seit Januar 2007 gibt sie Percussion- und Schlagzeugunterricht im Trommelpalast Mannheim.

Seit 2015 mitglied des Flüchtlinges -Projektes „Sprache die verbinden“ in Mannheim.

444F89C2-0F5F-4E24-9DA0-B75BAD0BEEF9.JPG
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram